Seiten

Montag, 30. Januar 2012

Halswehtuch

Ein schnelles und einfaches Tüchleich ist zwischen dem Stickwahnsinn fertiggeworden. Hierfür hat das 350 Meter Socken-Seiden-Garn gereicht. Mit der Seide ist es schön weich und angenehm auf der Haut  - denn wenn es schon im Hals kratzt, muß es das außen 'rum nicht auch noch tun.

This was a simple and quick little shoulderette to knit inbetween all that stitch crazyness. It is made from a wool silk blend and feels very smooth and comfortable on the skin.

Pattern: Ginkgo Shoulderette
Yarn: Merino Extra fine Silk from handgefaerbt.com

Montag, 23. Januar 2012

Crazy January Challenge Day 18 - 23

Day 18: Greek Ornament Tablecloth by Rico


Day 19: Nature's Alphabeth by Elisabeth Design



Day 20: Klimt cushion by Candance Bahout/Ehrmann Tapestry


Day 21: Wishing thee meriness by Homespun Elegance


Day 22: A Kittens Tale Block 1

1.TUSAL 2012

Donnerstag, 19. Januar 2012

Der milde Winter

hat eine unangenehme Eigenschaft: Es kribbelt mir ganz furchtbar in den Fingern, denn ich kann es nicht erwarten wieder im Garten zu arbeiten. Wenn es klirrend kalt ist, und viel Schnee liegt, hält sich mein Verlangen nach frischer Gartenluft in engen Grenzen. Aber bei 8 Grad und schönsten Sonnenschein bereits Mitte Januar...


There is one thing that is displeasing in a warm winter like that we have around here now. I really, really want to go in the garden and plant the first fresh green. If it is bitter cold out there with loads of snow I have almost no desire for fresh air in the garden. But at 8° C and sunshine in the middle of January...


Die ersten Pflanzen sind erblüht und die letzen Pflanzen vom Herbst blühen noch immer.
Eher selten im Januar zu sehen, aber nicht wirklich ungewöhnlich: Schneeglöckchen, Zaubernuß und Winterschneeball. Leider ist es etwas schwierig zu fotografieren, weil sich die Pflanzen im Wind sehr stark bewegen.

The first plants are blooming and the last plants from autum are still in bloom. Snowdrops, Hamamelis and Snowball bush are blooming only rarely in January. Unfortunately  it is not easy to take a picture as the plants move in the rather strong wind.


 



Die Ringelblumen vom letzen Herbst blühen immer noch.
Marigolds from last September are still blooming.



Ich hatte den Romanesco etwas zu spät gesät. Im September waren die Pflanzen noch recht klein und bis Mitte Dezember nicht die geringste Spur der Röschen zu sehen. Mittlerweile ist er erntereif.

I planted the Romaesco a bit to late last year. In September the plant were small and now sign of the florets until  Dezember. Now it is nearly ready for harvest.



Montag, 16. Januar 2012

Crazy January Challenge Day 16 - Pouch

Dieser reich bestickte Beutel ist ein Design der kongenialen japanischen Designerin Yoko Saito. Ich möchte den Beutel zum Transportieren meiner Stricksachen verwenden. Gestickt wird mit japanischem Sashiko Stickgarn.


This rich embroidered pouch is a project from the genious japanese designer Yoko Saito. I like to use this pouch to transport my knitting projects. It is stiched with japanese Sashiko yarn.

Sonntag, 15. Januar 2012

Snapper Calender: January snows

Der Januar vom Snapper Calender ist fertig - ok - fast fertig; die Nase vom Schneemann sticke ich wenn ich 'mal ein oranges Garn in der Nadel habe.

January of the Snapper Calender is finished - well - nearly finished. I stitch the nose of the snowman as soon as I have some orange thread in the needle.

Crazy January Challenge Day 15 - Evening in the park

Ich habe diese Challenge mit einem großen Design von Chatelaine begonnen und ich beschließe sie auch mit solch einem. Evening in the park heißt das Design und ich möchte ein Zierkissen für das Schlafzimmer daraus machen.

Das sind nun jene Kreuzstichprojekte, die ich gerne dieses Jahr fertig sticken würde. Sicherlich bleibt das Eine oder Andere unvollendet, aber ich hoffe doch einen überwiegenden Teil beenden zu können. Ab morgen bis Ende Januar stelle ich hauptsächlich WIP's und UFO's vor, an denen ich auch gerne weiterkommen würde.


I started the challenge with a large Chatelaine Design and I end it with another one. Evening in the park is the design called. I like to make a pillow cover out of it. These are the designs -I like to finish this Year. 

Of course the one or other will remain unfinished, but I really hope to finish the most of them. From tomorrow onwards until end of January I present mostly WIP's and UFO's.

Crazy January Challenge Day 14 - Herbs tablecloth

Ich brauche ein paar schöne Tischdecken für meinen Couchtisch, weswegen ich die Kräutertischdecke noch in die ersten 15 Projekte geschoben habe. Es ist ein sehr schönes, zartes Design von Rico.

I do need some tablecloth for my living room. This is the reason why I put the Herb tablecloth to the first 15 project. It is a beautiful design by Rico.


Samstag, 14. Januar 2012

Crazy January Challenge Day 13 - Nuts about autumn

Schön langsam gehen mir die Garne aus - zumindest weiß ich nicht mehr welche Farbe nun bei welchem Projekt liegt. Jedenfalls konnte ich keine einzige Garnfarbe für Lavender Hill Finden und habe das Design dann einfachheitshalber gegen Nuts about Autumn von Waxing Moon getauscht.

I'm running out of threads - there are so many skeins at all the past projecrts that I couldn't find a single color for the Lavender hill design, So I exchanged it with Nuts about autumn by Waxing Moon Design.

Crazy January Challenge Day 12 - Christmas snow

Christmas Snow by Waxing Moon Designs

Crazy January Challenge Day 11 - Fruit Wreath

Eigentlich wollte ich ein anderes Bild sticken. Den Stoff dazu hatte ich aus einem Fabric-of-the-Month Programm ausgesucht. Erst beim Sticken merkte ich das der Stoffabschnitt einfach zu klein war. Ich möchte diese Vorlage aber unbedingt auf diesen Stoff sticken, und werde ihn später bestellen. Nun gibt es  statt der Curly-Q-Ewe den Frücktekranz vonWiehler am Tag 11 - und nun muß ich mich beeilen die anderen Motive noch nachzusticken.

I wanted to stitch Curly-Q-Ewe and chose a piece of fabric from a Fabric-of-the-month program. During the stitching I recognized, that the fabric is to small for this design. The color of the fabric is really nice and I am going to order it later. For now I changed the design and started the Fruit Wreath from Wiehler - and now hurry up as I am with two designs behind.



Donnerstag, 12. Januar 2012

Crazy January Challenge Day 10 - Autumn Sampler Clear Moon, Frost soon

Letzten Sommer hatte ich das erste Bild vom Summer Sampler gestickt, dieses Jahr ist nun eines vom Autumn Sampler an der Reihe. Beide sind Designs von Prairie Schooler.

Last summer I stitched one picture from the summer sampler, this year I like to stitch one from the Autumn sampler. Both are designs from Prairie Schooler.

Crazy January Challenge Day 9 - Rabbit Habit

 Die ersten Stiche für Rabbit Habit von The Cricket Collection.


The first stitches of Rabbit Habit from The Cricket Collection.

Montag, 9. Januar 2012

Wipocalypse

Ich war mit der Creazy January Challenge ganz schön beschäftigt und hatte wenig Zeit um an den WIP's zu arbeiten. Ein Blätter an der Ilex Decke habe ich gestichelt.

The Crazy January Challenge kept me busy since New Year - so there wasn't that much progress on my actual WIP's. I stitched a few leaves on the Ilex tablecloth:


 Die zweite Socke ist fast fertig geworden
I nearly finished the second sock:

Und dieser Pulli ist 10 cm länger geworden
And this Pullover is now 4 inches longer:

Sonntag, 8. Januar 2012

Crazy January Challenge Day 8 - Snowflake Serenade

Heute ging es mit dem Sticken schon viel besser und ich habe das untere Ende von der "Snowflake Serenade" von Country Cottage Needlework geschafft.

I felt better today and was able to stitch the bottom line of the "snowflake serenade" by Country Cottage Needlework.

Crazy January Challenge Day 7 - Peace and Quiet

Leider haben die Nebenwirkungen der Antibiotika, die nehmen mußte, gestern abend die Stickarbeit behindert. Ich hatte große Schwierigkeiten scharf zu sehen und mußte nach ein paar Stichen aufgeben. Es ist das kleine Bild "Peace and Quiet" von Erica Michaels.

I had to take Anitbiotics last week and some sideeffects from these pills are problems with the eyes. I couldn't focus yesterday and had to give up after a few stitches. This is going to be the small picture "Peace and Quiet" by Erica Michaels.

Freitag, 6. Januar 2012

Crazy January Challenge Day 6 - Snapper Calender: January snows

January snows by Bent Creek:

Crazy January Challenge Day 5 - Mediterrenean Mermaid

Ein kleiner Teil der Schwanzflosse der Mediterrenean Mermaid from Mirabilia.

A small part of the tail fin of the Mediterrenean Mermaid by Mirabilia.

Mittwoch, 4. Januar 2012

Crazy January Challenge Day 4 - Strawberries forever

Ich habe mich vor Kurzem in die Amish-Bilder von Told in a Garden verliebt. Hier gibt es die erste Bordüre des Designs zu sehen.

Recently, I fell in love with the Amish designs from Told in a garden. This is the first border of the design.

Dienstag, 3. Januar 2012

Crazy January Challenge Day 3 - Hen Party

Da ist's ein bischen eng mit dem Stoff geworden, aber im Bilderrahmen sieht man es zum Glück nicht: Hen Party von Waxing Moon Designs.

That is very close to the fabric border, but once it is in a frame, nobody will notice: Hen Party from Waxing Moon Designs.

 

Montag, 2. Januar 2012

Sonntag, 1. Januar 2012

Crazy January Challenge Day 1 - Konstantinopel Hamam Mandala

Die größte Herausforderung am Tag 1: Konstantinople Hamam Mandala von Chatelaine. 365 x 365 Stiche ist das Bild groß, das sind 133.225 Kreuzstiche, bzw Perlen. Das fertige Bild hat eine Größe von 66 x 66 cm und wird zwischen türkischen Fayencetellern meine Schlafzimmerwand zieren.


The biggest challenge on Day 1: Konstantinople Hamam Mandala from Chatelaine. It contains 365 X365 stitches, that are 133.225 crosses or beads. The finished design is 21,6 x 21,6 inches. It will be surrounded by turkish fayence plates decorate my bedroom wall.